EINE DOKUMENTATION
© Copyright 2000 - 2019 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Am 1. Oktober 1873 wurde 15,40 km lange Verbindung von Düren über Krauthausen nach Jülich von der Bergisch- Märkische Eisenbahn- Gesellschaft eröffnet. Nach 1936 wurde der Bahnhof in Jülich-Krauthausen, 1982 in Niederzier-Krauthausen und 1991 wieder in Krauthausen umbenannt. Der alte Bahnhof Krauthausen wurde abgerissen und ca. 500 m weiter in Richtung Jülich als Bahnhof mit Mittelbahnsteig neu errichtet. Seit 1993 betreibt die Dürener Kreisbahn die Strecke.
Bilder Krauthausen
Luftaufnahme
Jülich - Düren Jülich Düren Bahnstation Krauthausen Bahnstation Krauthausen
nach oben  > nach oben  >